Grobes Salz: Es ist günstig, umweltfreundlich und ich putze das ganze Haus damit!

Salz ist nicht nur eine grundlegende Zutat in der Küche, die Ihren Gerichten Geschmack verleiht, sondern kann auch ein ausgezeichneter Freund bei der Erledigung der Hausarbeit sein .

Tatsächlich können Sie dank dieser Seite einige schnelle und einfache Tricks entdecken , die Ihnen dabei helfen, Ihr Haus mühelos zu reinigen.Werbung

Sie müssen nur die folgenden einfachen Ratschläge befolgen und können Geld sparen und Ihr Zuhause reinigen, ohne die teuren Chemikalien zu verwenden, die in den Supermarktregalen angeboten werden.

Sind Sie bereit, alle DIY-Tricks zu entdecken, die Sie anwenden können? Dann lesen Sie weiter!

Grobes Salz: Es ist günstig, umweltfreundlich und ich putze mein ganzes Haus damit!

Grobes Salz: Es ist günstig, umweltfreundlich und ich putze das ganze Haus damit!

Das Haus mit Salz zu reinigen ist eine schnelle und einfache Aufgabe und natürlich für jedermann machbar.

Das erste, was Sie tun müssen, besteht darin, eine Art universelle Mischung zu kreieren , die für mehr als eine Haushaltsaufgabe verwendet werden kann.

Um diese Mischung zuzubereiten, müssen Sie lediglich ein Becken zur Hälfte mit kaltem Wasser füllen . Dann müssen Sie 2 Handvoll grobes Salz hinzufügen . Unmittelbar danach 1 Glas weißen Alkoholessig hinzufügen .

Mischen Sie alles zusammen und die Mischung ist gebrauchsfertig.Werbung

Sie können einfach einen Schwamm mit der Lösung befeuchten und ihn dann direkt über Ihr Stahlkochfeld wischen, um es zu reinigen . Dank dieser Methode können Sie es auch entfetten und polieren . Das Ergebnis wird Sie wirklich überraschen.

Wenn Sie möchten, können Sie diese Mischung auch verwenden, um Ihre Wasserhähne von Kalk zu befreien und sie glänzender zu machen . Befeuchten Sie ein Tuch mit dieser DIY-Lösung und wischen Sie damit einfach über die Oberfläche Ihrer Küchenarmaturen. Anschließend alles mit einem trockenen Tuch abtrocknen und fertig.

Mit dieser Mischung können Sie auch Ihre Fenster reinigen . Befeuchten Sie ein Tuch mit der Lösung und streichen Sie es anschließend über das Glas, um Schmutz und Flecken problemlos zu entfernen. Trocknen Sie abschließend alles mit einem Papiertuch ab . Dadurch wird das Glas superglänzend. Auch beim Gläserspülen können Sie diesen Trick anwenden .

Dort können Sie auch die Böden reinigen . Nun ja, Sie müssen nur wie gewohnt mit dieser Mischung waschen und als Ergebnis erhalten Sie eine saubere , desinfizierte und streifenfreie Oberfläche .

Am Ende der Reinigung können Sie die Mischung in die Toilette schütten, um eventuelle Kalkrückstände aus dem Abfluss zu entfernen .

Nützliche Tipps zur Verwendung von Salz.

Auch die alleinige Verwendung von Salz kann bei der Hausarbeit sehr nützlich sein. Sie können beispielsweise eine Kaffeetasse nehmen und 1 oder 2 Esslöffel Salz hineingießen . Stellen Sie die Tasse dann in den Kühlschrank, damit Sie schlechte Gerüche auf natürliche und effektive Weise beseitigen können .

Zusätzlich können Sie auch 1 bis 2 Esslöffel Salz zusammen mit dem Waschmittel in die Waschmaschine geben . Durch die Verwendung dieses Mittels können Sie der Bildung von Kalk vorbeugen und gleichzeitig Flecken aus Ihrer Kleidung entfernen .Werbung

Versuchen Sie, Ihr Haus mit diesen Mitteln zu reinigen, und Sie werden keine handelsüblichen chemischen Produkte mehr verwenden.

Viel Spaß beim Housekeeping.