Abgesehen von ihrem großartigen Geschmack haben Orangen noch einige andere Vorteile. Sie sind vollgepackt mit essentiellen Nährstoffen, die Ihre Energie steigern! Anstatt ihre Schalen wegzuwerfen, bewahren Sie sie für die spätere Verwendung auf. Entdecken Sie die vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten von Orangenschalen, die für manche ein gut gehütetes Geheimnis sind!

Die Orange ist eine der beliebtesten Zitrusfrüchte. In erster Linie wegen seines hohen Vitamin-C-Gehalts, wegen seiner antioxidativen Eigenschaften, aber auch wegen seiner Fähigkeit, das Immunsystem zu stärken. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die sie lieben, wissen Sie wahrscheinlich, dass ihre Schalen am reichsten an Nährstoffen sind, die für den menschlichen Körper von Vorteil sind. Deshalb können sie im Haus auf vielfältige Weise recycelt werden.

Die Vorteile und Eigenschaften von Orangenschalen für Ihr Badezimmer

Wussten Sie schon? Orangenschalen sind eine großartige Möglichkeit, schlechte Gerüche zu überdecken und eine weiche, duftende Atmosphäre in Ihrem Badezimmer zu schaffen. Orangenschalen hüllen den Raum nicht nur in einen zarten Zitrusduft, sondern helfen auch, Insekten und Mücken von Ihrem Zuhause fernzuhalten. Tatsächlich ist die in der Orangenschale enthaltene Zitronensäure ideal, um Oberflächen zu desinfizieren und Flecken und Bakterien zu entfernen, die sich in Ihrem Badezimmer absetzen. Die Schalen dieser Zitrusfrüchte sind perfekt, um das Badezimmer sauber und gesund zu halten, und verleihen Ihrem Badezimmer eine natürliche, dekorative Note.

Beduftung des Badezimmers

Eine geschälte Orange

Nichts kann weggeworfen werden, alles kann verwandelt werden! Dies ist auch bei Orangenschalen der Fall, die als Parfüm in Ihrem Badezimmer verwendet werden können. Lege sie in kleine Bambus- oder Glasbehälter in der Nähe deiner Badewanne oder Toilette. Ein süßer Zitrusduft umhüllt den ganzen Raum! Und das i-Tüpfelchen: Sie helfen Ihnen, lästige Insekten fernzuhalten, die in Ihr Badezimmer eindringen.

Ein weiterer guter Tipp: Verwenden Sie die Orangenschalen, um eine Duftkerze herzustellen.

  1. Schneide eine Orange in zwei Hälften und achte darauf, dass der mittlere Stiel intakt bleibt
  2. Entferne das Fruchtfleisch von der Orange und achte darauf, dass der weiße Teil intakt bleibt.
  3. Füllen Sie dann den Hohlraum mit 3 Esslöffeln Öl. Der Stiel, der in der Mitte herausragt, kann man sich wie einen Docht vorstellen, um die Kerze anzuzünden!
Eine Kerze, die nach Orangenschalen duftet

Parfümieren Sie das Zuhause

Es ist auch möglich, die Orangenschalen in einer kleinen Schüssel zu verbrennen, um schlechte Gerüche aus der Toilette loszuwerden. Du kannst auch ein Potpourri herstellen, indem du die Schalen mehrerer Zitrusfrüchte vermischst. Alles, was du tun musst, ist, sie für zehn Minuten bei einer Temperatur von 200°C in den Ofen zu schieben. Sobald sie abgekühlt sind, geben Sie sie in kleine Beutel und legen Sie sie ins Badezimmer und sogar in Schränke. Und das ist es!

Orangenschalen werden nicht nur zur Verschönerung und Beduftung des Badezimmers verwendet. Sie sind auch wirksam zur Reinigung und Desodorierung anderer Räume im Haus, einschließlich der Küche. Andere Leute verwenden es im Garten, um einige unerwünschte Insekten zu verscheuchen. Details.

Reinigen und entfetten

Orangenschalen

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, Orangenschalen als Schwamm zu verwenden? Diese Peelings erweisen sich als praktisch für die Reinigung aller Arten von Oberflächen im Haus. In der Tat machen die natürlichen Öle dieser Zitrusfrucht sie zu einem hervorragenden Entfettungs- und Reinigungsprodukt. Um ihre Reinigungseigenschaften zu nutzen, müssen Sie nur ein paar Peelings sammeln und mit Ihrer schmutzigen Pfanne oder Ihrem Waschbecken schrubben. Ihre antiseptischen und antibakteriellen Eigenschaften wirken auch Wunder bei der Reinigung von Flecken auf Fliesen, Sanitärkeramik und Holzoberflächen.

So stellen Sie den Glanz Ihrer Linsen wieder her:

  1. Tauchen Sie sie in das Waschbecken, das mit heißem Wasser und Orangenschalen gefüllt ist.
  2. Lassen Sie es 5 Minuten einwirken, bevor Sie sie mit Ihrem üblichen Spülmittel waschen.

Beachten Sie, dass die Kombination aus weißem Essig und Zitrusfrüchten es ermöglicht, das Fett tief aufzulösen.

Kühlschrank desodorieren

Wie Sie sehen, eignet sich Orangenhaut perfekt zur Desodorierung des Badezimmers. Sie können sie auch verwenden, um eines Ihrer Haushaltsgeräte zu parfümieren: den Kühlschrank. Peelings absorbieren effektiv Kochgerüche und hinterlassen einen frischen, natürlichen Zitrusduft.

Um den Kühlschrank zu desodorieren, füllen Sie die Schale mit einer halben Orange mit Salz und legen Sie sie auf ein Regal im Kühlschrank.

Das Salz absorbiert Feuchtigkeit und Gerüche von Lebensmitteln, während Zitrusfrüchte einen Orangenduft im Inneren des Geräts verbreiten.

Sobald das Salz feucht wird, die Orangenschale aus dem Kühlschrank nehmen, um sie zu ersetzen. Und da hast du es, dein Kühlschrank riecht nach Zitrusfrüchten!

Abwehr von Insekten

Ameisen auf Orangenschalen

Orangenschalen wirken auch als natürliche Repellentien. Der starke Geruch von Limonen wird vor allem von Ameisen und Mücken gehasst. Wenn Sie also Insekten abwehren möchten, die in Ihr Zuhause eindringen wollen, sind die folgenden Schritte zu befolgen:

  1. Ein paar Orangenschalen in Schüsseln oder kleinen Tellern anrichten.
  2. Platzieren Sie sie in Ecken und Winkeln des Hauses und auf Fensterbänken, um zu verhindern, dass sich Insekten in Ihr Haus schleichen.

Halten Sie Motten fern

Du kannst sie auch in Schränke stellen, um Motten fernzuhalten. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Die trockene Schale einer Orange in einen kleinen Stoffbeutel geben.
  2. Legen Sie Ihr natürliches Repellent in den hinteren Teil des Schranks.